Weinland Württemberg - Weinerlebnisse in Deutschland

Es heißt, „wo Wein wächst, gedeiht auch Lebensart". Hier im WeinSüden treffen sich die Weinbauregionen Baden und Württemberg und haben schon Dichter und Denker zu Geistegeschichte(n) inspiriert. Entdecken Sie den WeinSüden im Genießerland Baden-Württemberg, Deutschlands größte Rotweinlandschaft an Kocher, Jagst und Neckar. 
Aktuelle Informationen, Tipps und Termine auch auf facebook Weinland Württemberg

WeinErlebnisTouren - Unterwegs mit Esel, Planwagen oder Segway

Wanderungen mit Weinprobe direkt im Weinberg und fahrende Weinproben mit Planwagen oder Pferdekutsche gehören zum „Standardprogramm“. Wer etwas wagemutiger ist, begibt sich auf eine der eher ungewöhnlichen Weinerlebnistouren im Weinland Württemberg.

Württembergischer Weinwanderweg & Württemberger Weinradweg

Die beiden Wein-Routen verbinden unsere Weinbauregionen von der Tauber bis an den Neckar miteinander. Tagestouren am Weinwanderweg und Weinradweg mit vielfältigen Erlebnissen am Wegesrand finden sich in den Rubriken Weinwandern und Weinradeln. Alle Touren sind als GPS-Touren verfügbar.

Weinwandern & Weinradeln
  • Württemberger Weinradweg

    Der Württemberger Weinradweg ist die Radroute im WeinSüden und dem Genießerland Baden-Württemberg. Weinfreunde werden auf diesem Radweg durch alle Weinbaugebiete geführt und können direkt am Wegesrand die regionalen Spezialitäten probieren.

    weiter »
  • Alb-Neckar-Weg

    Zwar trägt der Weg nur den Namen Neckar im Titel, aber man lernt unterwegs zwischen Weinbergen und Fachwerkdörfern viele weitere Flüsse kennen. Die 215 km von Ulm nach Heilbronn sind eher noch ein Geheimtipp unter den Radrouten in Baden-Württemberg.

    weiter »
  • Neckartal-Radweg

    Immer am Fluss entlang führt der Neckartal-Radweg nahezu steigungsfrei vom Neckarursprung bei Villingen-Schwenningen bis in die Quadrate- und Musikstadt Mannheim. Die vielleicht bekannteste Radroute in Baden-Württemberg ist auch für Einsteiger, Ungeübte und Kinder gut geeignet.

    weiter »
  • 4-Täler-Tour KJ7

    Vom kleinen Flüsschen Brettach über den Kocher-Jagst-Radweg bis an den Neckar wird es immer ein wenig urbaner. Der Rückweg über das Sulmtal führt dann zurück ins ländliche Idyll. Eine abwechslungsreiche Tagestour am Württemberger Weinradweg.

    weiter »
  • BeginnerTour Z1

    Diese kurze Tagestour am Württemberger Weinradweg und Neckartal-Radweg ist eine ideale Familienrunde. Nach dem Motto immer eben, immer was erleben führt diese Radtour durch die malerischen Fluss- und Weinlandschaften an Neckar und Zaber.

    weiter »
  • Württemberger Weinradweg - Variante Stromberg

    Das Zabergäu ist Deutschlands größte Rotweinlandschaft. Hier gedeihen an den sonnigen Südhänge die hervorragenden Lemberger, für die Region bekannt.

    weiter »
  • Württemberger Weinradweg - Nebenroute Schozach-Bottwartal

    Diese Nebenroute Württemberger Weinradweg führt weitgehend eben durch die Täler von Schozach und Bottwar. Hier gedeihen unter anderem hervorragende Rieslinge, die sich schon die englische Queen schmecken ließ.

    weiter »
  • Württemberger Weinradweg - Variante Kirbachtal

    Eingebettet in die sanften Hügel des Kraichgau-Strombergs liegt das mit feinem Wein gesegnete Kirbachtal. Der Naturpark Stromberg-Heuchelberg ist von naturnahen Wäldern und Wiesen geprägt.

    weiter »
  • Genießertour SB1

    Als Tagestour am Alb-Neckar-Weg und Württemberger Weinradweg führt diese Radtour immer am Fluß entlang - durch die Täler von Gruppenbach, Deinenbach und Schozach folgt der Radfahrer der Spur des Weines im Genießerland Baden-Württemberg.

    weiter »
  • Heuchelberg-Runde KR1

    Tagestour am Radweg Deutsche Fachwerkstraße im Naturpark Stromberg-Heuchelberg. Den Radfahrer erwartet ein schöner Mix aus Weinbergen, Wald und einer reichen Kulturlandschaft.

    weiter »
  • Treue Weiber Tour WT1

    Die Tagestour am Württemberger Weinradweg und Burgenstraßen Radweg beginnt als eine gemütliche Hügeltour im WeinSüden Baden-Württemberg. Auf dem Rückweg flußabwärts entlang der Sulm heißt es dann "einfach rollen lassen".

    weiter »
  • Streuobst Tour WT2

    Aus dem Tal der Sulm geht es durch die Weinberge hinauf in den Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald. Der Württemberger Weinradweg und der Burgenstraßen Radweg begleiten diese Tagestour durch den WeinSüden Baden-Württemberg.

    weiter »
  • Wein-Wald-Runde Schozachtal SB3

    Tagestour in den Ausläufern des Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald - eine Radtour für Erholungssuchende, Weinfreunde und Naturliebhaber im HeilbronnerLand

    weiter »
  • Lemberger-Tour im WeinSüden

    WeinRadeln am Heuchelberg - der Heuchelberg ist für seine hervorragenden Rotweinlagen bekannt, allen voran die kräftigen Lemberger. Diesem Württemberger Original ist diese Radtour gewidmet.

    weiter »
  • Von B nach B

    ... oder Bretzfeld, Breitenauer See und wieder zurück

    weiter »
  • Brettachtal Radweg - Natur pur

    Der Brettachtalradweg verbindet drei Gemeinden Bretzfeld im Hohenlohekreis und Langenbrettach und Neuenstadt am Kocher im Landkreis Heilbronn. Die Brettach mündet bei Neuenstadt in den Kocher.

    weiter »
  • Drei-Täler-Tour

    Landschaftlich abwechslungsreiche Tour durch stille, romantische Täler und die Hohenloher Kulturlandschaft, reich an Zeugen der Geschichte mit einem wunderschönen Blick auf das Kocher- und Jagsttal.

    weiter »
  • Fürsten-Tour

    Die Tour begleitet den Radfahrer durch das herrliche Hohenloher Land und folgt den Spuren des Adelsgeschlechts mit demselben Namen. Die Geschichte der Landschaft ist immer auch die Geschichte ihrer Bewohner, gleichgültig ob Adel, Handwerker oder Bauernstand. Die abwechslungsreiche Route zeigt davon viele beeindruckende Beispiele.

    weiter »
  • Hamballe-Tour um Öhringen

    Eine Tour der Kontraste. Das historische Stadtbild der Hohenloher Residenzstadt im Gegensatz zum Naturerlebnis, der landwirtschaftlich geprägten Hohenloher Ebene und dem romantischen Salltal.

    weiter »
  • Weinköniginnen-Tour

    Wunderschöne Tour durch Weinberge, landwirtschaftliches Anbaugebiet und auf dem historischen Handelsweg "Hohe Straße" mit einzigartigen Ausblicken auf das Kochertal und Durchfahren des Sindelbachtales, einem Zulauf der Jagst.

    weiter »
  • TrimmerTour Z2

    Eine Radtour für sportliche Genießer in Deuschlands größter Rotweinlandschaft.

    weiter »
  • Per Pedal zur Poesie Z4

    Dieser Literarische Radweg führt Sie durch eines der schönsten und größten Weinbaugebiete Baden-Württembergs. Radeln Sie mit Blick auf jahrhundertealte terrassierte Steillagen, über Wein- und Getreidefelder, vorbei an Besenwirtschaften und entlang des Neckars.

    weiter »
  • Neckar-Schozach Runde SB2

    Diese Halbtagestour verbindet den Neckartal-Radweg, Alb-Neckar-Weg und Württemberger Weinradweg. Entlang beeindruckenden Terrassenweinberge am Neckar und eher sanfter Hügel im Schozachtal.

    weiter »
  • SpinnerTour Z3

    Für sportliche Naturliebhaber eine Radtour durch den Naturpark Stromberg-Heuchelberg und Deutschlands größte Rotweinlandschaft. Hier zeigt sich Baden-Württemberg als Grüner Süden.

    weiter »
  • Heuss-Tour

    Diese idyllische Radtour vereinigt Geschichte und Wein rund um die Heuss-Stadt Brackenheim mit ihren 8 vom Weinbau geprägten Ortsteilen.

    weiter »
  • Mountainbikerunde SB4

    Sportliche Radtour von den Weinbergen im Schozachtal hinauf in den Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald.

    weiter »
  • Familien-Radtour Schozachtal SB5

    Eine Radtour für alle Familien, die einen kleinen sportlichen Ehrgeiz mitbringen. In den Ausläufern des Naturparks Schwäbisch-Wald und den Weinbergen im Schozachtal lassen sich ein paar Höhenmeter nicht vermeiden.

    weiter »
  • Württembergischer Weinwanderweg

    Vom Taubertal bis an den Neckar - der auch als Württembergischer Wein-Wanderweg bezeichnete Fernwanderweg verbindet die Weinbauregionen Württembergs miteinander.

    weiter »
  • Neckarweg

    Mal als aussichtsreicher Panoramaweg hoch über dem Neckarufer - mal direkt am Ufer. Neckarweg und Neckarsteig bilden zusammen den längsten Weitwanderweg in Baden-Württemberg.

    weiter »
  • Neckarsteig

    Der zertifizierte Qualitätswanderweg Neckarsteig führt auf 127 Kilometern von Heidelberg bis Bad Wimpfen oder umgekehrt durch Neckartal und Odenwald. Unterwegs wechseln sich sonnige aussichtsreiche Feldlagen mit lichten Wäldern ab, dazu laden viele Burgen sowie gastfreundliche Städte und schmucke Dörfer mit hübschen Fachwerkhäusern zu einem Aufenthalt ein.

    weiter »
  • Georg Fahrbach Weg

    Auf dem Georg Fahrbach Weg von Ingelfingen-Criesbach in Hohenlohe nach Stuttgart-Uhlbach im Neckartal

    weiter »
  • Württembergischer Weinwanderweg - Schleife Zabergäu

    Burgmuseum Lauffen, Hölderlinzimmer Lauffen, Heuchelberger Warte, Theodor-Heuss-Museum Brackenheim.

    weiter »
  • Lauffener Katzenbeißer Runde - Z5

    Die Lauffener Katzenbeißer Runde ist eine familienfreundliche Rundwanderung am Württembergischen Weinwanderweg und am Neckarweg. Zwischen Neckar und Zaber bekommt man tolle Einblicke rund um die historische Stadt Lauffen am Neckar.

    weiter »
  • Von Wasser und Wein - WT2

    Eine leichte Tagestour am Württemberger Weinwanderweg. Mit den Freizeitmöglichkeiten am Breitenauer See auch gut für einen Familienausflug geeignet.

    weiter »
  • Weinwanderung am Heuchelberger Heerweg - KR1

    Vom Zabergäu in den Kraichgau führt die Panorama-Wanderung zunächst auf dem Württembergischen Weinwanderweg bis in die Fachwerkstadt Eppingen.

    weiter »
  • Entlang des Württemberger Weinwanderweges - WT5

    Auf der Spur des Weines im Weinsberger Tal - mehrtägige Rundwanderung am Württembergischen Weinwanderweg.

    weiter »
  • WeinKulTOUR - SB7

    Wandern zwischen Weinbergen und Burgenromantik - Tagestour am Württembergischen Weinwanderweg im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald.

    weiter »
  • Vom Schozachtal zum Deinenbach - SB2

    Diese Tagestour am Württemberger Weinradweg rund um Flein und Talheim führt Sie zu kleinen Naturoasen. Streuobstwiesen und kleine Weiher erwarten Sie am Wegesrand.

    weiter »
  • Vom Neckar an die Schozach - SB3

    Erkunden Sie den Württembergischen Weinwanderweg auf einer Tour vom Neckar an die Schozach. Ein vielfältiges Mosaik der für das HeilbronnerLand typischen Landschaften erwartet Sie.

    weiter »
  • Kleine Hügeltour Neckarsulm - WT3

    Auf und am Scheuerberg durch Wiesen, Wald und Weinberge.

    weiter »
  • Seenweg Ehmetsklinge Zaberfeld - Z9

    100% Naturpark hautnah - Wein, Wald, Wohlfühlen rund um die Ehmetsklinge.

    weiter »
  • Rund um Maulbronn

    Das Kloster Maulbronn wurde bereits 1147 gegründet und ist ein eindrucksvolles Dokument der Zisterzienserkultur. Aber auch die reizvolle Umgebung lädt auch zum Wandern ein.s.

    weiter »
  • Eintauchen in den Wald

    Der Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald ist etwa 900 Quadratkilometer groß, das Waldgebiet von Unterheimbach ist das größte zusammenhängende davon.

    weiter »
  • Himmlische Aussichten

    In drei Tagen rund um das Brettachtal. Die Weinbaugemeinde Bretzfeld kann himmlische Aussichten und fast 200 Kilometer gut markierte Wanderwege vorweisen, einen Rundwanderweg Brettachtal sowie weitere Rundwanderwege in allen zwölf Ortsteilen von Parkplätzen aus.

    weiter »
  • Pfad der Stille Dörzbach

    Der Pfad der Stille, einer von 5 Themenpfaden im Jagsttal, führt zu Kleinoden, versteckten Eiskellern und weiteren Sehenswürdigkeiten.

    weiter »
  • Pfad der Stille Schöntal

    Wandern im "Schönen Tal". Kloster Schöntal steht im Mittelpunkt dieser schönen Wandertour.

    weiter »
  • Schozachtaler Burgen-Wein-Wanderung - SB1

    Entdecken Sie auf dieser Mehrtagestour die geheimen Schönheiten des Schozachtals. Eine herrliche Kulturlandschaft belohnt Sie auf jedem zurückgelegten Meter. Historische Orte und köstliche Leckereien erwarten Sie entlang des Weges.

    weiter »
  • Lembergerweg - Z1

    Diese Tagestour am Württembergischen Weinwanderweg eröffnet dem Wanderer wunderschöne Einblicke in die Neckar-Zaber Region (Zabergäu). Starten Sie in Theodor Heuss Geburtsstadt auf eine aussichtsreiche Rundwanderung.

    weiter »
  • Lauffener Neckarweg

    Einen herrlichen Rundblick erhalten Sie auf dem Krappenfelsen. Wandern Sie entlang des Neckars als Tagestour am Württembergischen Weinwanderweg, durch sonnige Weinberge.

    weiter »
  • Parklandschaften mal anders - SB4

    Ob Geschichtsbegeisterter, Weinkenner oder einfach nur Naturfreund. Lassen Sie sich von diese malerischen Strecke von den Weinbergen im Schozachtal hinauf in die Höhen des Naturparks Stromberg-Heuchelberg entführen.

    weiter »
  • Unterwegs auf dem Württembergischen Weinwanderweg - SB5

    Wasser, Wald und Wein. Diese abwechslungsreiche Tour am Württembergischen Weinwanderweg steht ganz im Zeichen der drei großen W.

    weiter »
  • Brunnen und Quellen in Eberstadt - WT10

    Wandern Sie im Eberbachtal durch die Weinberge vorbei an Brunnen und Quellen und lassen Sie sich mit herrlichen Aussichten auf dem Rundwanderweg belohnen.

    weiter »
  • Brunnenweg Pfaffenhofen - Z8

    Wandern in der Neckar-Zaber Region - die rauschenden Quellen im Strombergwald erwarten Sie auf dem Brunnenweg als Tagestour am HW10.

    weiter »
  • In der Heimat von Mörike und Brettacher Apfel - KJ4

    Schon Eduard Mörike fühlte sich von den Schönheiten unserer Natur- und Kulturlandschaften inspiriert. Bei dieser Wanderung im Brettachtal entdecken Sie die farbenfrohe Flora und Fauna unserer Streuobstwiesen und Rebhänge.

    weiter »
  • Panoramarundweg Eberstadt - WT9

    Wandern Sie im Eberbachtal durch die Weinberge vorbei an Brunnen und Quellen und lassen Sie sich mit herrlichen Aussichten auf dem Rundwanderweg belohnen.

    weiter »
  • Burgenstraßen Radweg

    In Baden-Württemberg von Heidelberg durchs Neckartal nach Heilbronn und weiter durchs Weinsberger Tal über Schwäbisch Hall bis Rothenburg führt der Burgenstraßen Radweg über 1000 km von Burg zu Burg und von Schloß zu Schloß. 1000 km sind es insgesamt von Mannheim nach Prag.

    weiter »
  • Deutsche Fachwerkstraße

    Von Mosbach im Neckartal bis Haslach im Schwarzwald sowie Meersburg am Bodensee führt die sternförmige Regionalstrecke in Süddeutschland. Fruchtbares Ackerland, steile Weinberge, bunte Streuobstwiesen und ausgedehnte Wälder finden Sie hier.

    weiter »
  • Wein-Land-Fluss-Tour N1

    Leichte Tagestour am Neckartal-Radweg durch die Katzenbeißer-Weinlagen und einen Abstecher in das rebenreiche Zabergäu.

    weiter »
  • Bach Tour Pfedelbach

    Eine typische Hohenloher Bächlesfahrt um Pfedelbach. Gleich fünf Mal führt die auf der Hohenloher Ebene verlaufende Tour den Radler in Städte und Dörfer, die den Wortteil Bach in ihrem Namen führen. Mehrere romantische Bäche und Bächlein werden dabei angesteuert und begleiten durch die Landschaft bei Pfedelbach und Öhringen.

    weiter »
  • Künstler- und Bauern-Tour

    Berg-und-Tal-Tour an Kocher, Sall und Kupfer durch eine aufregende Landschaft und zwei romantische Städtchen, die noch immer von ihrer Geschichte geprägt werden. Mischwälder mit tollen Baumbestände, saftige Wiesen und Felder machen den Rundkurs zur Landausfahrt.

    weiter »
  • Radrunde Ost Bretzfeld

    Malerische Weinberge, bunte Blumenwiesen, weite Felder, naturbelassene Streuobstwiesen, plätschernde Bäche und ausgedehnte Wälder. Dies alles finden Sie in Bretzfeld und auf Ihrer Tour.

    weiter »
  • Radrunde West Bretzfeld

    Die Radrunde West weist keine großen Höhenunterschiede auf und ist daher besonders für Familienradler geeignet.

    weiter »
  • Schiefe Ebene

    "Wer denkt, die Hohenloher Ebene sei eben, der liegt schief". Der Name "Schiefe Ebene" verdeutlicht, dass der in vielen Landkarten benutzte Begriff "Hohenloher Ebene" eigentlich nicht ganz richtig ist. Die abwechslungsreiche Tour ist gekennzeichnet durch sanfte Hügel und Täler.

    weiter »
  • Doppeltes Lottchen

    Die beiden Zwillingsflüsse Kocher und Jagst fließen nur unweit nebeneinander in den Neckar. Die Radtour entführt Sie auf knapp 100 Kilometern in schöne ursprüngliche Landschaften.

    weiter »
  • Stromberg-Tour

    Der Stromberg ist ein "Wein-Wald" - entdecken Sie seine Besonderheiten...

    weiter »
  • Salz- & Sole-Radweg

    Begeben Sie sich auf die Spuren des weißen Goldes im Neckartal. Geschichte und Gegenwart von Salz und Sole in dieser Region werden an diversen Stationen auf der Radtour thematisiert.

    weiter »
  • Naturpark-Tour

    Am schönen Stausee Ehmetsklinge hat der Naturpark Stromberg-Heuchelberg sein Zentrum eingerichtet. Das Leitmotiv lautet "Wein Wald Wohlfühlen".

    weiter »
  • Mörike und Kerner - Per Pedal zur Poesie WT6

    Radfahren auf den Spuren von Dichtern und Denkern heißt es auf dem literarischen Radweg "Per Pedal zu Poesie".

    weiter »
  • Panoramatour Heuchelberg - Z7

    Der Heuchelberg sich mit seinen Südlagen schützend um das Zabergäu und sorgt damit für das wunderbar angenehme Klima in der von Weinbau und Landwirtschaft geprägten Region.

    weiter »
  • Panoramaweg Hölderlin und Wein - N3

    Die Wanderung am HW10 und dem Württembergischen Weinwanderweg gelegen bietet ein wunderschönes Panorama auf die herrliche Landschaft.

    weiter »
  • Schnuppertour im Naturpark - SB6

    Dort wo die Schozach am Rande des Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald entspringt, erwartet Sie rund um Untergruppenbach eine reizvolle Landschaft auf einer welligen Hochebene, die sich durch ihre Fülle an Wald, Feldern, Weinbergen und unberührter Natur auszeichnet.

    weiter »
  • Vom Eichbott-Tal zur Heuchelberger Warte - KR5

    Der Weg vom Leintal hinauf zur Heuchelberger Warte wird durch zahlreiche Spiel- und Erlebnisstationen unterhaltsam gestaltet.

    weiter »
  • Von der Neckarburg zum Liebensteiner Schlossberg - N2

    Entlang des Neckars von der idyllischen Lauffener Rathausburg durch sonnige Weinberge zum Krappenfelsen und weiter zum Schloss Liebenstein.

    weiter »
  • Wald- und Wiesentour Löwenstein - WT12

    Auf diesem beschilderten Rundweg in Löwenstein sind Ihnen auf Wein-, Wald- und Wiesenwegen gigantische Ausblicke auf das Bergstädtchen Löwenstein und die Umgebung der Löwensteiner Berge sicher.

    weiter »
  • Wein- und Rosenrundweg Weinsberg - WT7

    Bei einem Spaziergang entlang dem Weinsberger Wein- und Rosenrundweg umrunden Sie den Burgberg der sagenumwobenen Ruine Weibertreu. Hoch über der Stadt Weinsberg öffnet sich zu allen Seiten ein unvergleichlicher Panoramablick.

    weiter »
  • Weinbergtour Löwenstein - WT11

    Auf diesem beschilderten Rundweg in Löwenstein sind Ihnen auf Wein-, Wald- und Wiesenwegen gigantische Ausblicke auf das Bergstädtchen Löwenstein und die Umgebung der Löwensteiner Berge sicher.

    weiter »
  • Wengertschleife Eberstadt - WT8

    Wandern Sie im Eberbachtal durch die Weinberge vorbei an Brunnen und Quellen und lassen Sie sich mit herrlichen Aussichten auf dem Rundwanderweg belohnen.

    weiter »
  • Zwischen Stadtsee und Waldheide - WT1

    Die sehr sonnige Tour führt über Wiesen zu Wein und treuen Weibern. Den Wanderer erwarten tolle Ausblicke ins Neckartal. Am Wegesrand warten im munteren Auf und Ab die unterschieldichsten Landschaften darauf, entdeckt zu werden.

    weiter »
  • Durch die schwäbische Toskana

    Wie ein großes blaues Auge liegt der Breitenauer See inmitten dieser Rundwanderung. Sie führt durch die Schwäbische Toskana, durch Weinberge, Wälder und kleine Dörfer. Es geht hinauf nach Löwenstein, das sich mit reiner Luft und gesunder Höhenlage anbietet. Auch diese Tour liegt im Naturpark Schwäbisch Fränkischer Wald. Die Ausblicke von den Löwensteiner Bergen hinunter ins Sulmtal sind eine Augenweide.

    weiter »
  • Viehweiden und viel Natur

    Erholung in Wald und Weinberg. Wo die Welt noch in Ordnung ist da liegt Untersteinbach. Der staatlich anerkannte Erholungsort im oberen Ohrntal gehört zur Gemeinde Pfedelbach. Untersteinbach wird eingerahmt von den Waldenburger Bergen und dem Mainhardter Wald.

    weiter »
  • Von der Höhe zum Kochertal

    Wein, Erholung und Genuss im Kochertal

    weiter »
  • Weinberge im Herzen Hohenlohes

    Wie ein großer fruchtbarer Garten liegt Hohenlohe bei dieser Tour dem Wanderer zu Füßen. Ausgangspunkt ist die Stadt Neuenstein, wo die fürstliche Familie zu Hohenlohe-Oehringen ihren Sitz im mächtigen Renaissance-Schloss hat.

    weiter »
  • Wir sind die Distelfinken

    Wein, Wald, Wasser und Wandern. Treffender als mit diesen vier W Worten kann die Wanderung um Niedernhall nicht beschrieben werden. Der Weinbau ist fast so alt wie die Stadt, das Stadtrecht besteht seit 1356. Zeugnis hierfür ist die von Abt Knittel, dem bedeutenden Schöntaler Abt, geplante und erbaute Kelter, mit ihrem gewaltigen freitragenden Dach.

    weiter »
  • Wo die Römer den Limes bauten

    Von der Gegenwart bis zu den Römern reicht diese Wanderung. Sie führt durch eine abwechslungsreiche Hohenloher Landschaft. Der Kontrast könnte nicht stärker sein. Hier die Parklandschaft des Friedrichsruher Schlosses, mit dem sich anschließenden Golfplatz. Und dort, gegen Ende der Fußreise, der Bannwald des Staatsforstes Schöntal im Heiligenwald. Kultur, Natur und gute Einkehr sind bunte Mosaiksteinchen, die sich zu einem erlebnisreichen Wanderbild und -erlebnis zusammenfügen. Das zur Gemeinde Zweiflingen gehörende kleine Friedrichsruhe mit seinem Wald & Schlosshotel hat einen großen Namen in der Reihe der First-Class-Hotels. Gleich anschließend der große Golfplatz, wo Alt-Bundespräsident Roman Herzog und Filmschauspielerin Uschi Glas Golf spielen. Ein Rundgang durch Friedrichsruhe dauert nicht lange. Dominierend ist das ehemalige Jagdschloss der Hohenloher Grafen, das 1712-17 erbaut wurde.

    weiter »
  • Wo Keltern standen und Wein floss

    Die Ortsgruppen Öhringen und Untersteinbach des Schwäbischen Albvereins haben die Keltern-Runde markiert. Es sind Wanderwege zu Plätzen, an denen einst Keltern standen. Sie erinnern an den Weinbau direkt um Öhringen und Pfedelbach.

    weiter »
Besenverzeichnis

Die regionaltypischen Weinstuben werden bei uns in Württemberg als Besenwirtschaften oder einfach nur Besen bezeichnet. Typischerweise sind Besenwirtschaften nicht ganzjährig geöffnet. Vor einem geplanten Besuch sollten daher die Öffnungszeiten erfragt werden.

  • Verfügbare Sprachen:

Flickr Weinsüden

Flickr für den Weinsüden.

» zu Flickr
Portalswitch: Weinsüden -> Radsüden

Der RadSüden – ein Eldorado für Pedalritter lädt zu aktiven Streifzügen ein. Gehen Sie auf Entdeckungstour zu historischen Städten und idyllischen Landschaften. Die Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald, Stromberg-Heuchelberg und Neckartal-Odenwald laden zu Naturerlebnissen auf zwei Rädern ein. Die Täler von Neckar, Tauber, Kocher und Jagst zählen zu den beliebtesten Flussradwegen in Deutschland. » zum Portal

Portalswitch: Weinsüden -> Wandersüden

Der WanderSüden lädt zu aktiven Streifzügen auf Schusters Rappen ein. In den 3 Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald, Stromberg-Heuchelberg und Neckartal-Odenwald finden Wanderer oft noch unberührte Naturlandschaften. Wanderungen in den Tälern von Neckar, Tauber, Kocher und Jagst bieten Ruhe und Erholung abseits vom Alltagsstreß. » zum Portal