Wengertfescht am Wartberg Heilbronn

Empfohlenes Württemberger Weinfest
Event-Titelbilder - Wengertfescht am Wartberg Heilbronn

Das Weinfest mit tollem Ambiente findet jährlich im August direkt in den Weinbergen am Wartberg statt. Im gemütlichen Wengerter-Dorf wird in der Regel von Mittwoch bis Samstag direkt an den Rebzeilen gefeiert.

Die Weingüter Drautz-Able und Kießling sowie die Genossenschaftskellerei Heilbronn-Erlenbach-Weinberg gestalten mit dem Wengerfescht am Wartberg jährlich eines der reizvollsten Weinfeste mit viel Atmosphäre.

Für das leibliche Wohl sorgen die Holzofenbäckerei Mitterer, die Metzgerei Gollerthan, die Wein Villa Heilbronn mit Jürgen Sawall sowie das Restaurant Löwen mit Uwe Straub.

Das Wengertfescht zwischen Reben und Stadt ist täglich von 17 bis 22 Uhr geöffnet.
Am Samstag von 15 bis 23 Uhr.
Freitag und Samstag mit Kinderprogramm.

"Empfohlenes Württemberger Weinfest"

Das Wengertfescht am Wartberg ist ein „empfohlenes Württemberger Weinfest“ und steht für Genuss- und Wohlfühlatmosphäre im HeilbronnerLand. Diese Zertifizierung vereint vor allem gepflegte Weinkultur in stilvollem Ambiente. Auf dem Wengertfescht am Wartberg werden neben ausgesuchten Weinen aktueller Jahrgänge auch regionale Speisen angeboten.

Informationen
Datum: 10.08.16 - 13.08.16
Veranstalterdaten:
Veranstalter: Weingüter Drautz-Able und Kießling sowie Genossenschaftskellerei HN
Ansprechpartner: Kießling, Wolfgang
Internet: Webangebot »

  • Verfügbare Sprachen:

Flickr Weinsüden

Flickr für den Weinsüden.

» zu Flickr
Portalswitch: Weinsüden -> Radsüden

Der RadSüden – ein Eldorado für Pedalritter lädt zu aktiven Streifzügen ein. Gehen Sie auf Entdeckungstour zu historischen Städten und idyllischen Landschaften. Die Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald, Stromberg-Heuchelberg und Neckartal-Odenwald laden zu Naturerlebnissen auf zwei Rädern ein. Die Täler von Neckar, Tauber, Kocher und Jagst zählen zu den beliebtesten Flussradwegen in Deutschland. » zum Portal

Portalswitch: Weinsüden -> Wandersüden

Der WanderSüden lädt zu aktiven Streifzügen auf Schusters Rappen ein. In den 3 Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald, Stromberg-Heuchelberg und Neckartal-Odenwald finden Wanderer oft noch unberührte Naturlandschaften. Wanderungen in den Tälern von Neckar, Tauber, Kocher und Jagst bieten Ruhe und Erholung abseits vom Alltagsstreß. » zum Portal